Malerei

Ursula Schneider


Annette Thomsen

Ein Augenblick kann wie ein Regentropfen sein, der, als Inspiration, in einen Ozean fällt, zu einem fertigen Bild wird. Dieser Augenblick oder auch die Inspiration gehört nur mir allein. Im Hier und Jetzt leben: Daraus entwickelt sich ein Bild. So reiht sich Stück für Stück eine Bilderreihe wie auf einer Perlenkette zusammen. Kreativ sein heißt ja schöpferisch sein, und das hat was mit Gott (Schöpfer) zu tun. Ich glaube an Gott und bin eine spirituelle Malerin.