· 

Verrückter Netzfund

Mit einem Gruß von Klientenbeiratsmitglied Anke Boeller:

 

Ich habe mich mal für eine Stunde mit meinen Lebensmitteln unterhalten und bin echt schockiert! 

Die Milch schäumt vor Wut, weil die Sahne ihr vorgeworfen hat, nicht mehr ganz frisch zu sein. Dem Käse stinkt das gewaltig und er meint, dass sie doch beide nen Stich hätten, während die Butter vorsichtshalber schon mal weggelaufen ist. Der Ketchup will nicht mehr 'Heinz' heißen, die Majo ehelichen und den Namen 'Thomy' annehmen. 

Beide sind der Meinung, dass der gelbe Kollege aus Bauzen seinen Senf dazu gefälligst für sich behalten soll. 

Meine feine Salami gibt derweil die beleidigte Leberwurst, worauf die Würstchen aber keinen Bock mehr haben. 

Die Kartoffeln haben ein Auge auf die zarten Möhrchen geworfen und dem Mais klar gemacht, dass er sich verpuffen soll. Sowohl die gelbe als auch die grüne Paprika distanzieren sich von der roten, weil die sich wohl für die Schärfste hält.... 

Die Eier wollen ne Petition erwirken, weil sie nicht mehr geschlagen werden wollen und werfen mir vor, sie regelmäßig in die Pfanne zu hauen. 

Die Zwiebeln haben mal wieder die Gurke und die Tomaten zum Weinen gebracht, aber die sind ja ohnehin sehr nah am Wasser gebaut. Die Zitronen sind voll sauer auf die Orangen, weil diese nicht zu ihrer Cellulite stehen und sich jetzt von den Pfirsichen coachen lassen. 

Leute, wir sollten das mit dem Kontaktverbot und der Quarantäne echt mal ruhiger angehen lassen.  Es gibt Menschen, die langsam verrückt werden, weil sie sich eingesperrt fühlen. Ich habe das vorhin mit der Mikrowelle und dem Toaster besprochen und wir drei sind uns nun einig, dass wir nicht mehr mit der Waschmaschine reden. Die verdreht nämlich immer alles. Und der Herd ist immer so schnell auf 180. Zum Glück bleibt wenigstens der Kühlschrank cool.

 

Quelle: nicht bekannt

 

Anschrift

GPD Nordost gGmbH

Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg 39b

22081 Hamburg

Tel: 040 682 826 55

info@gpd-nordost.de

Schwerpunkte

Ambulante Sozialpsychiatrie

Psychosoziale Beratung

Individuelle Unterstützung

Gruppenleistungen

Die GPD Nordost ist als gemeinnützig anerkannte Gesellschaft Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.