Suchthilfe

Zur GPD Nordost gehört auch das Sucht-Hilfe-Zentrum Die BOJE.

Hier bekommen Menschen mit Suchtproblemen Hilfe: Beratung und Behandlung.

In der "BOJE" arbeiten Sozialarbeiter, Pädagogen und Psychologen.

Alle kennen sich mit Sucht-Problemen gut aus. Sie haben eine lange Ausbildung hinter sich.

 

Die BOJE – Suchtberatung und Behandlung  
Brauhausstieg 15-17
22041 Hamburg

Telefon: 040 - 44 40 91

E-Mail: beratung(at)dieboje.de

 

Alle Informationen zur BOJE, Ansprechpartner und Öffnungszeiten finden Sie unter:

 

www.dieboje.de


Für wen?

Sehr viele Menschen haben Sucht-Probleme. Meistens sieht man das den Menschen nicht an.

Jeder Erwachsene ab 18 Jahren mit Sucht-Problemen kann Hilfe bei der BOJE kriegen.

Auch Angehörige und Partner können sich  beraten lassen. 

Beratung

Der erste Schritt ist immer eine Beratung.

Dafür gibt es offene Sprechstunden. Sie können aber auch anrufen oder eine Mail schreiben.

 

Offene Sprechstunde

Die ist jeden Mittwoch Nachmittag.

Ab 14:00 Uhr können Sie kommen. Spätestens um 17:00 Uhr sollten Sie dort sein.

Das Gespräch dauert ungefähr 45 Minuten.