GPD-Freizeitgruppe im ELO und ATW

für Klientinnen und Klienten mit Bewilligung für personenorientierte Leistungen

Kontakt und Anmeldung

Rabea Berka (ELO) unter

Tel: 040-20940659-15  oder

rabea.berka(at)gpd-nordost.de
Daniela Techel (ATW) unter

040-682-826-34 oder

daniela.techel(at)gpd-nordost.de

Für wen?

Die Freizeitgruppe ist eine Leistung für Klientinnen und Klienten der GPD Nordost mit einer Bewilligung für personenorientierte Leistungen. Bitte bringen Sie den Eigenbeitrag von 1,50 Euro passend und zum Termin mit.

Her mit den Ideen!

Wir freuen uns immer über Ihre Ideen und Anregungen für Ausflüge in Hamburg! Vor allem aber freuen wir uns darauf, mit Ihnen unsere schöne Hansestadt zu erkunden.


Programm der Freizeitgruppe im Oktober 2019

Für Nachzügler*innen oder Spontane: Melden Sie sich am Tag des Ausfluges gerne über unsere mobilen Rufnummern:

Handy ELO:  0177-9178774

Handy ATW: 0163-1886609 

 

Mittwoch, 02. Oktober

Besuch des Deutschen Zusatzstoffmuseums

 

Das Deutsche Zusatzstoffmuseum ist ein Museum der besonderen Art. Viele der hier ausgestellten Objekte sind eher unscheinbare Pulver oder Flüssigkeiten, die die meisten Bürger jedoch Tag für Tag, häufig ohne es zu wissen, verspeisen. Die Ausstellung zeigt, warum zahlreiche Zusätze, oft genug ohne Kennzeichnung, Bestandteil unserer Lebensmittel sind.Die GPD übernimmt die Kosten für das HVV-Ticket und den Eintritt.

Die Gruppe endet gegen 16.30 Uhr am Hauptbahnhof.

Start: 13:00 im ELO. Wer kommt mit?

 

Mittwoch, 09. Oktober

Dart spielen

 

Ähnlich wie beim Bogenschießen liegt der Ursprung der Dartscheibe bei den Wagenrädern. Diese wurden im England

des 12. Jahrhunderts zum Zielschießen verwendet. Später wurden den Abständen zwischen bestimmten Speichen besondere Werte zugeschrieben, während der Treffer in der Nabe (Bull’s Eye) immer den höchsten Wert hatte. Mal sehen wer von uns

das Bull's Eye trifft :-) Wir besuchen das "Sunset Billard" in Wandsbek. Die GPD übernimmt die Kosten für ein Getränk, das Dartspielen und das HVV-Ticket im Rahmen der Freizeitgruppe.

Die Gruppe endet gegen 20:30 Uhr vor dem Dart- Lokal.

Start: 16:30 Uhr im ATW.

Wer kommt mit?

 

Mittwoch, 16. Oktober

Werkstattführung des Ernst Deutsch Theaters

 

Wussten Sie, dass das Ernst Deutsch Theater genau neben dem ATW-Zentrum eine theatereigene Werkstatt führt?

Heute bekommen wir eine Führung durch diese Requisiten- Werkstatt und wollen uns mal genauer anschauen, was und wie dort gearbeitet wird. Seit seiner Gründung ist das Ernst Deutsch Theater ein Forum für gesellschaftliche Auseinandersetzungen, eine Bühne für Nachwuchskünstler*innen, die hier gefördert werden, und ein Theater mit einem breit gefächertenSpielplan.

 

Im Anschluss an die Werkstattführung ist noch Zeit, um sich im ATW bei

Kaffee und Keksen über die Eindrücke auszutauschen.

Start: 13:15 im ATW.

Wer ist dabei?

 

Mittwoch, 23. Oktober

Bingo- und Grillnachmittag (im Rahmen der Wochen der Inklusion)

 

Heute laden wir Sie herzlich in die Begegnungsstätte im Elfriede-Lohse-Wächtler-Weg ein. Dort findet im Rahmen der „Wochen der Inklusion“ ein Bingo- und Grillnachmittag statt. Es gibt daher kein separates Freizeitgruppen-Programm.

Start: 16:00-20:00 Uhr im ELO.

 

Mittwoch, 30. Oktober

Soul-Kitchen

 

In diesem Monat findet die Kochgruppe ausnahmsweise erst am letzten Mittwoch statt. Wir wollen gemeinsam das Erntedankfest zelebrieren und kochen aus saisonalen Produkten ein schönes Gericht. Es gibt eine Kürbissuppe zur Vorspeise und Wirsingkohl mit Gehacktem und Kartoffeln als Hauptgericht. Über die genaue Zutatenliste entscheiden wir dann gemeinsam im Zentrum, um entsprechend einkaufen zu gehen. Wir freuen uns schon auf eine neue unterhaltsame Kochrunde.

 

Start: 11:30 Uhr im ELO.

Wer kocht mit?